Folgen Sie uns auf LinkedIn 

Armin_Kammel

Prof. (FH) Dr. Armin J. Kammel, LL.M. (London), MBA (CLU)

ist Professor (FH) für Bankrecht und Finanzmarktregulierung an der Lauder Business School (LBS) in Wien sowie Ehrenprofessor und Fakultätsmitglied am Department für Rechtswissenschaften und Internationale Beziehungen an der Donau-Universität Krems (DUK). Prof. (FH) Dr. Kammel ist zudem im Bereich Financial Services Regulatory Advisory international tätig und hat rund zwanzig Jahre Erfahrung in der Finanzindustrie, etwa als Head of Legal & International Affairs bei der Vereinigung Österreichischer Investmentgesellschaften (VÖIG). Prof. (FH) Dr. Kammel ist allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger in den Fachgebieten Kredit, Banken, Börsen und war zudem Mitglied des Board of Directors der European Fund and Asset Management Association (EFAMA, www.efama.org) in Brüssel sowie Deputy Chairman und Mitglied des Board of Directors der International Investment Fund Association (IIFA, www.iifa.ca) in Toronto. Seine fachlichen Schwerpunkte liegen primär im (internationalen) Bank-, Kapitalmarkt-, Investmentfonds- und Wirtschaftsrecht, sowie in gesellschaftsrechtlichen und rechtsökonomischen Fragestellungen. Prof. (FH) Dr. Kammel kann umfassende Lektoren- und Vortragstätigkeit im In- und Ausland aufweisen und ist Herausgeber bzw. Autor von Standardwerken sowie insgesamt mehr als 100 Veröffentlichungen in den genannten Fachbereichen.